Methode

BATTERY DYNAMICS - High Precision Coulometry Battery Testing

UNSERE METHODE

Hochpräzise Coulometrie

BATTERY DYNAMICS entwickelt innovative Batterietestgeräte. Wir nutzen die Methode der hochpräzisen Coulometrie, welche schnellere Ergebnisse ermöglicht und tiefere Einblicke in den Abbau von Batteriezellen nach entsprechenden Zyklenzahlen liefert. Wir entwickeln diese Methode stetig weiter und auch unsere Software hilft dabei, die maximale Erkenntnis aus jeder Batteriealterungsstudie zu ziehen.

GENAUE LADEBILANZIERUNG

Hochpräzise Coulometrie erfordert eine sehr genaue Messung der Ladungsmenge, mit der eine Batterie geladen und entladen wird. Unterschiede zwischen den Werten von Laden und Entladen zeigen die Verschlechterungsraten an.

LANGZEITSTABILITÄT

Eines unserer Ziele ist eine hervorragende Langzeitstabilität der aktuellen Messungen, um somit die Ladungsbilanz für alle Arten von Alterungsexperimenten genau zu halten – egal ob Tage, Wochen oder sogar Monate.

SEPARATION VON NEBENREAKTIONEN

Die langzeitstabile Amperestunden-Integration hilft unseren Kunden, anodische und kathodische Nebenreaktionen innerhalb der Batterien zu identifizieren und differenziert zu Betrachten. Beispielsweise können Nebenreaktionen nach dem Lithium-Plating identifiziert und quantifiziert werden.

SCHNELLE VERGLEICHE

Die hohe Auflösung unserer Strom- und Spannungsmessungen ermöglicht es Ihnen, kleinste Unterschiede in der Alterung zwischen verschiedenen Batteriezellen oder verschiedenen Betriebsbedingungen zu erkennen. Somit werden schnelle und qualitative Vergleiche ermöglicht.